Barrierefreiheit

Wir bemühen uns den Blog möglichst barrierefrei zu gestalten. Leider ist die verwendete Blog-Plattform nur bedingt barrierefrei. So können wir leider keinen Regler für die Schriftgröße anbieten. Das können Sie mit Ihren Einstellungen im Browser ausgleichen.
Unsere Geschichten sind bewusst in einfacher Sprache geschrieben. 
Die Geschichten bieten wir auch zum Hören an. Die Audio-Datei zum Anklicken finden Sie jeweils unter der Illustration.
Dazu eine der Rückmeldungen, die wir erhalten haben: "Jeden Montag Vorfreude! Nachdem mein Sohn vom Fahrdienst abgeholt worden ist, lese ich mit einer Tasse Kaffee die Kurzgeschichte. Meine kurze Verschnaufpause am Morgen. Die Geschichten sprechen aus meinem Herzen. Am allerschönsten ist der Button "vorlesen". Es ist so eine nette Vorlesestimme!"
Sie haben Vorschläge, wie wir noch barrierefreier werden könnten? Kontaktieren Sie uns. Wir lernen gerne dazu.

2 Kommentare:

  1. Man kann die Schriftgröße auch ganz promblemlos verändern, indem man die Steuerungstaste Strg gedrückt hält und dann Minus (Schriftgröße wird kleiner) oder Plus (Schriftgröße wird größer) drückt.

    AntwortenLöschen
  2. ein super Blog und eine "absolut wichtige Thematik" - leider heute in Zeiten von kriegsgeilen PolitikerInnen und Scharfmachern für Einsparungen ("Schwarze Null", Hartz IV, Altersarmut etc...) kaum wahr genommen. Ich habe mir erlaubt, Euren Blog weiter zu geben und zu empfehlen.

    Euch alles Gute und hoffentlich das Beste (trotz aller Blockaden) und viele mutige HelferInnen für Euch!

    Habt Ihr super geschreiben und auch gut herüber gebracht.

    AntwortenLöschen

Danke für Ihre Anmerkung. Wir behalten uns vor, diese hier zu veröffentlichen.