Reaktionen

Auch über die Kommentare hinaus haben uns viele Reaktionen erreicht. Hier eine Auswahl:



"Eure Geschichten lassen mich jedesmal so fassungslos und wütend. Sie 
sollten in einer der großen Tageszeitungen wöchentlich erscheinen, bis 
alle begriffen haben, dass Inklusion keine Gnade, sondern ein 
Menschenrecht ist."/ "Jeder Blogtext lohnt sich 3mal"/"Ich liebe den Blog. Manchmal bleibt mir so meine Sprachlosigkeit im Halse stecken und manchmal wische ich mir eine Träne ab"/ "Ich danke Kirstenmalzwei für die mit grosser sprachlicher Kompetenz und spitzer Feder verfassten, knappen Texte. Manchmal bin ich empört, ob der Gedanken- bzw. Lieblosigkeit der Akteure, manchmal tut es gut, dass es einfach auch willkommenheissende, lustige oder ganz und gar überraschende Geschichten gibt. Die Verfasserinnen sind beseelt vom menschenrechtlich begründeten Anspruch nach Anerkennung, Teilhabe und Selbstbestimmung für alle. Gut, dass es diesen Blog gibt!" "Bittersüß und sehr realistisch sind die Geschichten. Wir von der LAG GLGL Bayern lesen sie gerne. Und mit Betroffenheit. 
Danke für die Mühe!"/"Der schönste Lichtblick. Die Geschichten sind so toll, so erfreulich, so
frustrierend, so schockierend. Aber alle berühren, weil sie so direkt aus unserem Leben gegriffen sind. Wie schön, dass sie jemand aufschreibt und teilt!"/ "Ich fühle mich durch die einfache Sprache, in denen die Artikel verfasst sind, jedes Mal doppelt berührt, weil immer der wunde Punkt ohne
Schnörkel genau getroffen wird."/ "Ich finde die Texte inhaltlich und formal umwerfend....zur Form der Texte: Da ist eine Meisterin der Sprache am Werk, die es versteht, in knappen Sätzen Bedeutendes zu sagen."/ "Meine Tischplatte hier hat schon langsam eine Delle davon, so oft ist mir hier schon beim Lesen die Kinnlade heruntergefallen...."/ "DANKE für eure Geschichten. Sie gehen - ganz ohne erhobenen Zeigefinger - so zu Herzen!!!"/ "Ich reihe mich ein in die positiven bis begeisterten Reaktionen: großartig! Die Geschichten, die zum Haareraufen, Schmunzeln,  Kopfschütteln und Weiterengagieren führen, sind wirklich toll geschrieben."/ "Wirklich tolle  Geschichten, leider aus dem realen Leben..."/ "Toller Blog! Diese kurzen Geschichten, leichthändig, liebevoll witzig  und doch immer voll auf den wunden Punkt treffend, sind meine erste Montagsfreude. Empfehlenswert nicht nur für jene, die Inklusion anzielen wollen/sollen/müssen, sondern ein Augenöffner für alle. Der Weg ist noch sehr, sehr weit." /"Großartig Euer Blog! Kurz, knackig, klar!"/ "so kurz die Texte, so erschlagend der Inhalt! #Lesebefehl !" /"Euer Blog gefällt mir gut, er ist erfrischend und sehr viel besser, als die Blogs, die ich bisher zu Inklusion gelesen habe."/ "Super geschrieben! Viel Erfolg!"/ "Euer Blog ist einfach nur super! Großes Lob!"/ "Sehr sehr lesenswert!"/ "Großes Lob für Ihre schönen Geschichten. Es macht richtig Spaß, sie zu lesen"/ "Sehr lesenswert."/ "Eure Geschichten sind einfach wunderbar ... und auf den Punkt!"/ "Wunderbare Bilder auf eurer Webseite!"/ "Heute wurde ich von einer Kollegin auf euren Blog aufmerksam gemacht und freue mich sehr darüber! Ich bin gespannt auf die kommenden Geschichten."/ "Wunderbar, Euer Humor! Nur so kann es gehen! / "Ein schönes neues Blog! Gefällt mir ausgesprochen gut. Ich bin gespannt, was da noch kommt."/ "...sehr gut. Sehr treffend!"/ "Toll!"/ "Ich wünsche viel Erfolg für kirstenmalzwei"/ "Die Art der Sensibilisierung, die Sie mit den kleinen Anekdoten aus dem Alltag vermitteln, ist auch für meine Arbeit sehr hilfreich. Wie viele Unachtsamkeiten birgt ein Unterrichtstag!"/ "Ich freue mich schon auf weitere Geschichten des realen Irrsinns aus dem Schulalltag. Leider sind es häufig eben diese kleinen und sehr schnell lösbaren Themen, die eine Weiterentwicklung des Schulsystems und dessen Umbau gefährden und blockieren."/ "Den Blog lese ich gerne und freue mich vor allem über die positiven Berichte.“/ "Euer Blog gefällt mir nach wie vor ausgezeichnet gut! Die Episoden sind meistens erschütternd, aber die Art der Aufarbeitung ist großartig." /"... wie im richtigen Leben! Damit ist Ihnen ein wunderbarer Blog gelungen. Ich wünsche Ihnen die Kraft und auch den Humor, um diese Initiative weiterhin zu tragen."/ "Danke für so wichtige Texte!"/